DVD-live.de

Das ultimative DVD-Forum!
Aktuelle Zeit: 18. Jun 2018, 16:55

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 15 6 7 8 9
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: W-LAN Router
BeitragVerfasst: 20. Okt 2017, 23:23 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 8. Jul 2003, 17:44
Beiträge: 20296
Wohnort: Herzogenrath
https://avm.de/aktuelles/kurz-notiert/2 ... e-von-avm/

_________________
Gruß vom Äääähl
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: W-LAN Router
BeitragVerfasst: 22. Nov 2017, 14:28 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24760
Wohnort: Südpfalz
Wer noch eine 7390 hat:
https://www.teltarif.de/fritz-box-7390- ... 70770.html
Die 7390 ist "End of Life" und "End of Service", trotzdem legt AVM nochmal nach, das könnte ein Sicherheitsupdate sein.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: W-LAN Router
BeitragVerfasst: 22. Nov 2017, 15:49 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 8. Jul 2003, 17:44
Beiträge: 20296
Wohnort: Herzogenrath
7390 ????

...sobald die 7590 auf unter 160,00 fällt wird die gekauft :D

bzw. mal schauen - ich werde Anfang des Jahres von vodafone nach 1&1 wechseln
ob da nicht eine günstig rausspringt

https://dsl.1und1.de/#tarife
DSL 50 für 12 x 16,99 + 12 x 29,99 (inkl. ISDN)
+ 100,00 Wechselbonus
____________________________________
19,32 /Monat bzw. 463,76 auf zwei Jahre

_________________
Gruß vom Äääähl
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: W-LAN Router
BeitragVerfasst: 22. Nov 2017, 18:29 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24760
Wohnort: Südpfalz
Al. hat geschrieben:
7390 ????

Ja nun, die 7390 ist ja nicht völlig wertlos geworden. Ich könnte sie als weiteren Access-Point und/oder als WLAN-Repeater und auch (nur ganz wenige Fritzboxen können das) als DECT-Repeater nutzen.

Momentan reicht mir die 7490 und selbst die nutze ich nur als WLAN-Accesspoint und für die Fritzfons als Unteranlage. Als Telefonanlage und Router habe ich seit einem Jahr eine be.ip plus (die Telekom vertreibt die in geringfügig modifizierter Form als "Digitalisierungsbox").


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: W-LAN Router
BeitragVerfasst: 9. Dez 2017, 16:03 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24760
Wohnort: Südpfalz
Es gibt für die FB7490 seit gestern ein neues Labor.

Ich kann vor dem Einspielen dieses Labors nur dringend warnen.

Die WLAN-Performance wird unterirdisch.

Meine FB7490 ist nicht unmittelbar an das Internet angeschlossen, sondern nutzt den Internetzugang meiner be.ip plus im IP-Client-Modus mit. Die Fritzfons sind auch in der be.ip plus als IP-Telefone angemeldet. Nach dem Update auf die Labor-Version waren sie das nicht mehr. Nach Recover habe ich die letzte Sicherung, die beim Update automatisch erzeugt und mir zugemailt wurde, wieder eingespielt. Nach manueller DECT-Anmeldung der Fritzfons und der DECT200-Geräte funzt nun alles wieder. Der FRITZ!DECT Repeater 100 hat sich offenbar von selbst wieder angemeldet.

Das hätte auch anders ausgehen können.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: W-LAN Router
BeitragVerfasst: 10. Dez 2017, 20:11 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 8. Jul 2003, 17:44
Beiträge: 20296
Wohnort: Herzogenrath
ok danke für die Info

_________________
Gruß vom Äääähl
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: W-LAN Router
BeitragVerfasst: 22. Dez 2017, 15:57 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24760
Wohnort: Südpfalz
Seit gestern wieder neues Labor. Aufgrund der Erfahrung von davor lass ich die Pföten weg. Die Box läuft mit der offiziellen *.92 eh stabil.

Das "MESH" hatte ich (schon vor den Labors) mal kurz ausprobiert, aber das WLAN wurde bei mir schlechter statt besser. Also bleib ich bei den althergebrachten WLAN-Einstellungen. Ich bezweifle sowieso, dass die Fritz-Boxen das MESH so können wie eigens hierfür entwickelte Lösungen, wie z. B. das hier:
https://www.amazon.de/dp/B01KJ59JBG/_en ... XNFM&psc=0
Allerdings ist mir das zu teuer und auch die Rezensionen sind uneinheitlich: Über 20% sind 1-3 Sterne, also beschissen bis durchwachsen.

Inzwischen liegt eh wieder ein Kabel vom KG zum EG, so dass es über Ethernet wieder rund läuft.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: W-LAN Router
BeitragVerfasst: 1. Jan 2018, 15:46 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 8. Jul 2003, 17:44
Beiträge: 20296
Wohnort: Herzogenrath
...bei mir ist auch die 06.92 am Start aber mit aktivem MESH und dann gab es für meine Powerlines auch wieder ein Update!

_________________
Gruß vom Äääähl
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: W-LAN Router
BeitragVerfasst: 1. Jan 2018, 16:37 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24760
Wohnort: Südpfalz
Die Powerlines konnte ich - auch ohne aktiviertes MESH - manuell mit Updates befüllen. Allerdings scheint es so zu sein, dass die Smart-Home-Funktionen (schaltbare Steckdose) nur noch über MESH funktioniert :-s Die DECT200 allerdings lassen sich nach wie vor herkömmlich schalten, die gehören aber auch nicht zu den Powerlines.

Hat sich bei dir die WLAN-Performance durch die MESH-Aktivierung geändert? Bei mir verschlechtert, daher hab ich wieder deaktiviert.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: W-LAN Router
BeitragVerfasst: 4. Jan 2018, 22:32 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 8. Jul 2003, 17:44
Beiträge: 20296
Wohnort: Herzogenrath
...es gab wohl gerade wieder ein Update für den Repeater (FRITZ!OS: 06.93)... [top]
Also ich kann nicht sagen, dass es sich verschlechtert hat habe jetzt noch die Einstellung,
dass die Geräte mit 2,4 und 5 GHz durch die fritzbox die optimale "Zuteilung" bekommen!
Seit dem Mesh haben die Powerlines (530E) so um die 200 Mbit/s (Version: 1.4.0.0-15)
Repeater per WLAN ca. 180 Mbit/s
und das beste WLAN hat mein Samsung Tablet mit 866 Mbit/s im 5 GHz
Panasonic Recorder mit 300 Mbit/s per WLAN verbunden auch 5 GHz
Beim FRITZ!Fon C4 gab es jetzt schon länger kein update mehr immer noch Version: 3.92

_________________
Gruß vom Äääähl
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: W-LAN Router
BeitragVerfasst: 9. Feb 2018, 18:19 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24760
Wohnort: Südpfalz
In letzter Zeit wieder laufend neue Laborversionen, zuletzt heute für die 7490 (hab ich) und die 7590. Ich belasse es trotzdem nach wie vor bei der offiziellen Firmware, da ja momentan alles läuft.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: W-LAN Router
BeitragVerfasst: 10. Feb 2018, 14:37 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 8. Jul 2003, 17:44
Beiträge: 20296
Wohnort: Herzogenrath
•MyFRITZ!-Internetzugriff auf FRITZ!Box nun ohne Sicherheitshinweise im Browser > mehr
•Geschwindigkeit bei der Nutzung von USB-Datenträgern mit NTFS-Dateisystem gesteigert > mehr
•Neue Funktionen für FRITZ!Fon-Geräte > mehr
•Zeitschaltung für Rufumleitungen: einmal einrichten – immer erreichbar > mehr
•Unterstützung für den SIP-Trunk der Telekom > mehr

ist jetzt auch nix bai was ich unbedingt brauche!

_________________
Gruß vom Äääähl
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: W-LAN Router
BeitragVerfasst: 12. Jun 2018, 20:27 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 8. Jul 2003, 17:44
Beiträge: 20296
Wohnort: Herzogenrath
https://avm.de/cebit-2018/

die Labor 6.98 habe ich derzeit drauf und diese Woche auch das erste Heizkörperthermostat eingebunden :)

_________________
Gruß vom Äääähl
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: W-LAN Router
BeitragVerfasst: 14. Jun 2018, 15:51 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 8. Jul 2003, 17:44
Beiträge: 20296
Wohnort: Herzogenrath
einziges Manko stelle ich gerade wieder fest, ist das bei den Labor Versionen das fitzfax meistens nicht funktioniert :(

_________________
Gruß vom Äääähl
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: W-LAN Router
BeitragVerfasst: 15. Jun 2018, 14:44 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24760
Wohnort: Südpfalz
Nach der CEBIT dürfte eh bald die 7.x final kommen.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 15 6 7 8 9

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de