DVD-live.de

Das ultimative DVD-Forum!
Aktuelle Zeit: 18. Jan 2019, 07:11

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kinostarts am 04.10.2018
BeitragVerfasst: 26. Sep 2018, 10:34 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29074
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
A star ist born
Von Bradley Cooper
Mit Lady Gaga, Bradley Cooper, Andrew Dice Clay

Einst war Jackson Maine (Bradley Cooper) ein absoluter Superstar der Country-Musik, doch seine beste Zeit liegt nun hinter ihm und sein Stern verblasst langsam. Da lernt er eine junge Frau namens Ally (Lady Gaga) kennen, deren großes musikalisches Talent er sofort erkennt. Zwischen den beiden entwickelt sich schnell eine leidenschaftliche Liebesbeziehung, im Zuge derer Jackson Ally dazu drängt, sich ebenfalls als Sängerin zu versuchen. Ally wird über Nacht zum Star und lässt Jacksons Ruhm weiter verblassen, womit sich dieser nur schwer abfinden kann.



Die Abenteuer von Wolfsblut
Animation
Von Alexandre Espigares
Laufzeit: 85 Min.

In der Wildnis des Yukon kommt der Welpe Wolfsblut zur Welt. Er ist eine Mischung aus Wolf und Schlittenhündin und erkundet, liebevoll umsorgt von seiner Mutter, die unberührte Wildnis und lernt schnell, dass das Leben ein Existenzkampf ist. Doch er trifft auch auf den rechtschaffenden Gesetzeshüter Weedon Scott (deutsche Stimme: Torben Liebrecht), der den Hund anständig behandeln. Nach dem Tod der Mutter nimmt ihn der Indianer-Häuptling Grey Beaver (Kaspar Eichel) bei sich auf und bildet Wolfsblut zum Schlittenhund aus. Bald fällt dieser aber in die Hände des dubiosen Geschäftsmanns Beauty Smith (Tim Möseritz), der ihn mit Gewalt gefügig macht und bei Hundekämpfen antreten lässt. Bei einem illegalen Kampf wird Wolfsblut stark verletzt und schließlich von Marshall Scott, der die Veranstaltung beendet, und seiner Frau Maggie (Marion Musiol) aufgenommen und gesund gepflegt. Doch Beauty Smith will sich Wolfsblut mit allen Mitteln zurückholen.



Die defekte Katze
Von Susan Gordanshekan
Mit Pegah Ferydoni, Hadi Khanjanpour, Henrike von Kuick
Laufzeit: 97 Min.
FSK 6

Die studierte Elektrotechnikerin Mina (Pegah Ferydoni) kommt neu nach Deutschland und soll gemäß der Tradition und dem Wunsch ihrer Eltern eine arrangierte Ehe mit einem Mann aus dem Iran eingehen. Schließlich stimmt sie einer Hochzeit mit Kian (Hadi Khanjanpour) zu, der Assistenzarzt ist und in Deutschland bereits seit frühster Kindheit ein mustergültiges Leben als Immigrant führt. Doch obwohl sich Mina und Kian merklich Mühe geben und auch eine gewisse Zuneigung füreinander empfinden, merken beide schnell, dass es gar nicht so leicht ist, eine Ehe zu führen, wenn man sich überhaupt nicht kennt, und ihre Beziehung besteht aus wenig mehr als dem Austausch von Höflichkeiten. Ein weiteres Problem ist, dass Kian sich mit Minas modernen Ansichten nicht so recht arrangieren kann. Als Mina sich dann auch noch einer merkwürdigen Katze annimmt, scheint die Ehe endgültig gefährdet. Doch dann werden die Karten auf einmal neu gemischt.



Lemonade
Von Ioana Uricaru
Mit Mălina Manovici, Steve Bacic, Dylan Smith
Laufzeit: 88 Min.

Die Rumänin Mara (Malina Manovic) ist dank einer befristeten Aufenthaltserlaubnis in die USA gezogen, wo sie als Pflegekraft arbeitet und den Amerikaner Daniel (Dylan Smith) geheiratet hat. Während sie darauf wartet, dass sie eine Green Card bekommt und ihr Sohn Dragos (Milan Hurduc) endlich nachkommen darf, stellt sie fest, dass sie in Amerika kein sorgloses Leben erwartet. Die Mühlen der Bürokratie mahlen langsam und während ihr Aufenthaltsstatus in der Schwebe ist, gelangt die junge Frau immer wieder in Berührung mit Machtmissbrauch – so einige versuchen, ihre Notlage auszunutzen, auch ihr Sachbearbeiter bei der Einwanderungsbehörde. Mara hält jedoch an ihrem amerikanischen Traum fest, auch wenn sie dafür letztlich selbst unmoralische Entscheidungen treffen muss.



Nome di donna
Von Marco Tullio Giordana
Mit Cristiana Capotondi, Michela Cescon, Valerio Binasco

Die alleinerziehende Nina (Cristiana Capotondi) lebt mit ihrer Tochter in Mailand und hält sich gerade so über Wasser. Als ihr ein Job als Pflegerin in einer eleganten Seniorenresidenz in der Lombardei angeboten wird, ergreift sie die Gelegenheit und zieht mit ihrer Tochter aufs Land. Zunächst ist Nina sehr glücklich in ihrer neuen Anstellung und freundet sich schnell mit ihren Kolleginnen an, von denen einige ebenfalls aus Italien kommen, die meisten jedoch aus dem Ausland. Doch bald bekommt die Fassade erste Risse: Nina kommt einem Geheimnis auf die Schliche, das die meisten Frauen aus Angst um ihren Job verschweigen. Marco Maria Torri (Valerio Binasco), der Leiter der Klinik, verlangt von seinen Angestellten immer wieder unangemessene Gefälligkeiten – und auch Nina soll sich in dieses System fügen und schweigen.

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostarts am 04.10.2018
BeitragVerfasst: 26. Sep 2018, 21:08 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24570
Wohnort: Südpfalz
[kayschild]

"Dünn" ist noch gar kein Ausdruck für das magere Angebot.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostarts am 04.10.2018
BeitragVerfasst: 8. Okt 2018, 14:51 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 8. Jul 2003, 17:44
Beiträge: 20086
Wohnort: Herzogenrath
[dito]

_________________
Gruß vom Äääähl
Bild


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de