DVD-live.de

Das ultimative DVD-Forum!
Aktuelle Zeit: 24. Jan 2021, 12:59

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 100 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 13 4 5 6 7 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 4. Jan 2021, 15:20 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:00
Beiträge: 26573
Wohnort: Südpfalz
Werner hat geschrieben:
Ein Grünstich ist mir bei der blu-ray gar nicht aufgefallen [gruebel]


Fällt eventuell nur auf, wenn man es weiß:

https://blu-ray-rezensionen.net/der-her ... me-4k-uhd/

Bei den Bildvergleichen sieht man es ganz gut.

_________________


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 8. Jan 2021, 08:21 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:00
Beiträge: 26573
Wohnort: Südpfalz
Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs 10/10

Für mich eine der stärksten Trilogien überhaupt! [bigok]

_________________


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 8. Jan 2021, 14:21 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29379
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Tom76 hat geschrieben:
Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs 10/10

Für mich eine der stärksten Trilogien überhaupt! [bigok]


[five] - für mich die Stärkste schlechthin [top]

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15. Jan 2021, 11:25 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29379
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Kaufscheibe:

Es geschah in einer Nacht 8,5/10
Ich muss gestehen, dass ich diesen Film bis jetzt noch nicht gesehen habe.
Um so mehr freue ich mich über diesen Blindkauf, denn der Film weiß auf´s Beste zu unterhalten.
Claudette Colbert und Clarke Gable spielen einfach hervorragend.
Auf die Scheibe aufmerksam geworden bin ich, durch die Neuauflage des Films als Blu-Ray.

Zu diesem Film gibt es auf Amazon übrigens eine 1-Sterne-Bewertung, mit dem Hinweis, der Film wäre ja in s/w. [ohnmacht]
Haaaaaallo, der Film ist ca. 85 Jahre alt [rolleyes]

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15. Jan 2021, 12:12 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24822
Wohnort: Südpfalz
Harry hat geschrieben:
Zu diesem Film gibt es auf Amazon übrigens eine 1-Sterne-Bewertung, mit dem Hinweis, der Film wäre ja in s/w.

[xlol]

Die Generation nach diesem Honk glaubt - in gleicher Situation - wahrscheinlich an einen Defekt des TV [fieskicher]


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16. Jan 2021, 13:23 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29379
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Leihscheiben:

The new Mutants 7/10
Gar nicht so schlecht, wie die Kritiken vermuten lassen.
Was mir nicht gefällt, ist, dass man nicht erfährt, wer hinter all dem steckt.


Follow me 7,5/10
Die erste halbe Stunde, ist so etwas wie eine Einführung,
aber dann geht´s los [angst]

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16. Jan 2021, 13:25 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29379
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Werner hat geschrieben:
Harry hat geschrieben:
Zu diesem Film gibt es auf Amazon übrigens eine 1-Sterne-Bewertung, mit dem Hinweis, der Film wäre ja in s/w.

[xlol]

Die Generation nach diesem Honk glaubt - in gleicher Situation - wahrscheinlich an einen Defekt des TV [fieskicher]



Hier noch ein s/w Film:

Es geschah am hellichten Tag 8,5/10
Der Klassiker mit Heinz Rühmann.

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17. Jan 2021, 11:42 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24822
Wohnort: Südpfalz
Ah ja, den Rühmann-Film habe ich vor nichtmal einem Jahr gesehen, aus der Mediathek [ohja]


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17. Jan 2021, 13:03 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 6. Mai 2004, 15:52
Beiträge: 14291
Wohnort: Mönchengladbach
Harry hat geschrieben:
Kaufscheibe:

Es geschah in einer Nacht 8,5/10
Ich muss gestehen, dass ich diesen Film bis jetzt noch nicht gesehen habe.
Um so mehr freue ich mich über diesen Blindkauf, denn der Film weiß auf´s Beste zu unterhalten.
Claudette Colbert und Clarke Gable spielen einfach hervorragend.
Auf die Scheibe aufmerksam geworden bin ich, durch die Neuauflage des Films als Blu-Ray.

Zu diesem Film gibt es auf Amazon übrigens eine 1-Sterne-Bewertung, mit dem Hinweis, der Film wäre ja in s/w. [ohnmacht]
Haaaaaallo, der Film ist ca. 85 Jahre alt [rolleyes]


Na der ist ja auch von Frank Capra. Imho sind ALLE Filme von Frank Capra sehenswert. [top]

_________________
Gruß,

Mithirandir

Meine HD-Filmsammlung
Meine Filmsammlung


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17. Jan 2021, 13:05 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 6. Mai 2004, 15:52
Beiträge: 14291
Wohnort: Mönchengladbach
Letzte Woche gönnte ich mir die totale Erinnerung an einen sehenswert brutalen Sportsfilm mit Rollerblades. [top]
Gestern gab es eine lange Zeitreise in Zukunft, Gegenwart und Vergangenheit in 3 Teilen. [bigok]

Zitat:
Niemand nennt mich "feige Sau".
[boom]

_________________
Gruß,

Mithirandir

Meine HD-Filmsammlung
Meine Filmsammlung


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17. Jan 2021, 13:20 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 6. Mai 2004, 15:52
Beiträge: 14291
Wohnort: Mönchengladbach
Harry hat geschrieben:
The new Mutants 7/10
Gar nicht so schlecht, wie die Kritiken vermuten lassen.
Was mir nicht gefällt, ist, dass man nicht erfährt, wer hinter all dem steckt.


Als alter Marvel Fan muss ich den auch unbeding ansehen. Kommt ja die Woche raus und ist schon vorbestellt. [dance]

Ansonsten sahen die Trailer zu Against All Enemies und Persischstunden auch sehenswert aus. [bounce]

_________________
Gruß,

Mithirandir

Meine HD-Filmsammlung
Meine Filmsammlung


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17. Jan 2021, 13:31 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 6. Mai 2004, 15:52
Beiträge: 14291
Wohnort: Mönchengladbach
Ansonsten gab es noch in den letzten Tagen:
Timecop 7/10
Mit stählerner Faust 6/10
Der letzte Mohikaner (Director's Definite Cut) 8,5/10
Crime is King - 3000 Meilen bis Graceland 7/10

Still und unheimlich heimlich sind auch zwei Filme meiner VHS ( [angst] ) Wunschliste erschienen:
In der Stille der Nacht
Stay Tuned - Mit Fernbedienung in die Hölle
Die muss ich mir in naher Zukunft auch noch mal ansehen.

_________________
Gruß,

Mithirandir

Meine HD-Filmsammlung
Meine Filmsammlung


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17. Jan 2021, 13:34 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 6. Mai 2004, 15:52
Beiträge: 14291
Wohnort: Mönchengladbach
Und, man glaubt es kaum: Nach den tanzenden Teufeln von Sam Raimi in 2017 ist auch das Kaufhaus-Massaker von George Romero uncut in guter Qualität offiziell in Deutschland auf der Scheibe erschienen. [bigok]
Man glaubt es kaum, ist ja erst 42 Jahre her dass der rauskam. [dance]

_________________
Gruß,

Mithirandir

Meine HD-Filmsammlung
Meine Filmsammlung


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17. Jan 2021, 13:49 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29379
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
mithirandir hat geschrieben:
Harry hat geschrieben:
The new Mutants 7/10
Gar nicht so schlecht, wie die Kritiken vermuten lassen.
Was mir nicht gefällt, ist, dass man nicht erfährt, wer hinter all dem steckt.


Als alter Marvel Fan muss ich den auch unbeding ansehen. Kommt ja die Woche raus und ist schon vorbestellt. [dance]

Ansonsten sahen die Trailer zu Against All Enemies und Persischstunden auch sehenswert aus. [bounce]


Persischstunden steht auch auf meiner Leihliste.

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17. Jan 2021, 13:53 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29379
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
mithirandir hat geschrieben:
Man glaubt es kaum, ist ja erst 42 Jahre her dass der rauskam. [dance]


[ohnmacht]

Trotzdem kann ich mich noch genau daran erinnern, wie wir damals ais dem Kino gekommen sind.
Wir waren total geflasht, so etwas gab es bis dahin noch nicht zu sehen.
Ähnlich ging es mir übrigens bei Das Schweigen der Lämmer [angst]

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 100 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 13 4 5 6 7 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de