DVD-live.de

Das ultimative DVD-Forum!
Aktuelle Zeit: 19. Jun 2024, 03:23

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 9. Jan 2024, 19:54 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 30040
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Leihscheiben:

Hypnotic 6/10
Mit Ben Affleck.
Gute Story, schlecht erzählt. Gutes Potential, wurde hier leider verschenkt.

Speak no evil 7/10
Ein sehr düsterer, bedrückender, bedrohlicher Film. Er weist gewisse Ähnlichkeiten mit Funny Games auf.
Das Finale, ging in dieser Form, aber für mich gar nicht.

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
BeitragVerfasst: 22. Jan 2024, 11:30 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 30040
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Leihscheiben:


Talk to me 4/10
Ein von Vielen sehr gut bewerteter Horrorfilm.
Ich fand ihn nervig, und doof.


Kandahar 9,5/10
Gerard Butler kann es auch anders - weniger Action, dafür sehr viel Spannung.
Ganz stark in diesem Film ist, dass die „Bösen“, nicht wie meistens, schablonenhaft dargestellt werden.
Wenn man diesen Film gesehen hat, weiß man aber auch, warum es in dieser Gegend leider nie
Frieden geben wird.
Zum besseren Verständnis, sollte man vorher evtl. googeln, was sich hinter der I.S.I., oder der ISIS verbirgt.

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
BeitragVerfasst: 25. Jan 2024, 20:33 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 30040
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Heute geliefert, und gleich in den Player:

Spuren im Sand (3 Godfathers) 8,5/10
Echt der Wahnsinn, bestimmt ca. 40 Jahre her, seit ich den Streifen das letzte Mal gesehen habe. [schock]
Jetzt habe ich mit Die Hard, Wir sind keine Engel und diesem Film, drei Lieblingsweihnachtsfilme. [bigok]

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
BeitragVerfasst: 26. Jan 2024, 10:27 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 6. Mai 2004, 15:52
Beiträge: 15187
Wohnort: Mönchengladbach
Harry hat geschrieben:
Heute geliefert, und gleich in den Player:

Spuren im Sand (3 Godfathers) 8,5/10
Echt der Wahnsinn, bestimmt ca. 40 Jahre her, seit ich den Streifen das letzte Mal gesehen habe. [schock]
Jetzt habe ich mit Die Hard, Wir sind keine Engel und diesem Film, drei Lieblingsweihnachtsfilme. [bigok]


Auf den warte ich auch. Bisher leider noch keine Lieferung erfolgt. Dafür kommt heute höchstwahrscheinlich "In der Hölle ist der Teufel los! (Hellzapoppin')". [bounce]

_________________
Gruß,

Mithirandir

Meine HD-Filmsammlung
Meine Filmsammlung


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 27. Jan 2024, 20:52 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 30040
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Harry hat geschrieben:
Heute geliefert, und gleich in den Player:

Spuren im Sand (3 Godfathers) 8,5/10
Echt der Wahnsinn, bestimmt ca. 40 Jahre her, seit ich den Streifen das letzte Mal gesehen habe. [schock]
Jetzt habe ich mit Die Hard, Wir sind keine Engel und diesem Film, drei Lieblingsweihnachtsfilme. [bigok]


Und eben gerade, aus der gleichen Lieferung:

Formicula 9/10
Diese alten s/w Gruselfilme sind einfach herrlich [bigok]
Ich fühle mich beim Anschauen, einfach sauwohl [gutgehts]

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
BeitragVerfasst: 29. Jan 2024, 14:13 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 6. Mai 2004, 15:52
Beiträge: 15187
Wohnort: Mönchengladbach
Harry hat geschrieben:
Und eben gerade, aus der gleichen Lieferung:

Formicula 9/10
Diese alten s/w Gruselfilme sind einfach herrlich [bigok]
Ich fühle mich beim Anschauen, einfach sauwohl [gutgehts]


Yo, auf den warte ich leider auch noch. [rolleyes]

_________________
Gruß,

Mithirandir

Meine HD-Filmsammlung
Meine Filmsammlung


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 30. Jan 2024, 17:40 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 30040
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Leihscheiben:


Sophia, der Tod und ich 5/10
Mit Anna Maria Mühe.
Von dem Film hatte ich mir auf Grund der Kritiken, und des Inhalts mehr erwartet.


Der Exorzist: Bekenntnis 8/10
Hier ist es genau anders herum.
Diesen Film hatte ich mir auf Grund der schlechten Kritiken viel schlechter vorgestellt.

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
BeitragVerfasst: 1. Feb 2024, 12:44 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 6. Mai 2004, 15:52
Beiträge: 15187
Wohnort: Mönchengladbach
Bei mir gab's was Klassisches
Abbott und Costello treffen Frankenstein 9,5/10
Die beiden Postangestellten Chick und Wilbur müssen - zu ihrem Entsetzen - feststellen, das Dracula, das Frankenstein Monster und der Wolfsmensch sehr lebendig sind. Mit Bela Lugosi als Dracula, Lon Chaney Jr. als Wolfsmensch Lawrence Talbot und Glenn Strange als Frankenstein Monster. Gaststar ist noch Vincent Price. [top]

Die Lachbombe 9,5/10
Völlig verrückt ist Danny Kaye in seiner Paraderolle als Bauchredner Jerry Morgan, der in die Fronten zweier rivaliserenden Spionageringe gerät. Ich sag nur "Gromek von ganzem Herzen!". [grin]

Die beiden gehören zusammen mit "Der Hofnarr", "In de Hölle ist der Teufel los" und "Arsen & Spizenhäubchen" sowie "UNternehmen Petticoat" zu den lustigsten Klassikern die ich kenne.

_________________
Gruß,

Mithirandir

Meine HD-Filmsammlung
Meine Filmsammlung


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 8. Feb 2024, 21:25 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 30040
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Zero dark thirty 10/10
Habe ich mal wieder eingelegt, weil ich gerade die Biographie lese.
Wie ich Osama Bin Laden getötet habe.

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
BeitragVerfasst: 11. Feb 2024, 18:37 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 30040
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Leihscheiben:

Oppenheimer 8/10
Eins vorweg, dies ist nun wahrlich kein Film für einen gemütlichen Männerabend [bigok]
Das Manhattan Project steht hier auch nicht im Vordergrund, sondern eher die späteren
Jahre. Hier geht es um Oppenheimers politische Gesinnung, und ob er den Kommunisten evtl.
geheime Informationen zukommen lassen hat.
In einer Verhandlung wird dabei halt sein ganzes Leben beleuchtet.
Ein wenig Vorkenntnisse über die Geschehnisse wären da durchaus hilfreich, um dem Film besser folgen zu können.


Enkel für Fortgeschrittene 7/10

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
BeitragVerfasst: 12. Feb 2024, 06:02 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 6. Mai 2004, 15:52
Beiträge: 15187
Wohnort: Mönchengladbach
Bei mir gab es die lezten Tage:
Captain Marvel 9/10
The Marvels 7/10

Conan (Marcus Nispel) 8/10

Aquaman 9/10
Aquaman: Lost Kingdom 8,5/10

Shazam! Fury of the Gods 8/10
[bigok]

_________________
Gruß,

Mithirandir

Meine HD-Filmsammlung
Meine Filmsammlung


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 13. Feb 2024, 21:31 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:00
Beiträge: 26713
Wohnort: Südpfalz
Harry hat geschrieben:
Leihscheiben:

Oppenheimer 8/10
Eins vorweg, dies ist nun wahrlich kein Film für einen gemütlichen Männerabend [bigok]
Das Manhattan Project steht hier auch nicht im Vordergrund, sondern eher die späteren
Jahre. Hier geht es um Oppenheimers politische Gesinnung, und ob er den Kommunisten evtl.
geheime Informationen zukommen lassen hat.
In einer Verhandlung wird dabei halt sein ganzes Leben beleuchtet.
Ein wenig Vorkenntnisse über die Geschehnisse wären da durchaus hilfreich, um dem Film besser folgen zu können.


Also kein Langweiler….Deiner Meinung nach.



Harry hat geschrieben:

Enkel für Fortgeschrittene Bewertung folgt.


Bin gespannt, der erste war ja Klasse. [top]

_________________


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15. Feb 2024, 10:40 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 30040
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Tom76 hat geschrieben:
Harry hat geschrieben:
Leihscheiben:

Oppenheimer 8/10
Eins vorweg, dies ist nun wahrlich kein Film für einen gemütlichen Männerabend [bigok]
Das Manhattan Project steht hier auch nicht im Vordergrund, sondern eher die späteren
Jahre. Hier geht es um Oppenheimers politische Gesinnung, und ob er den Kommunisten evtl.
geheime Informationen zukommen lassen hat.
In einer Verhandlung wird dabei halt sein ganzes Leben beleuchtet.
Ein wenig Vorkenntnisse über die Geschehnisse wären da durchaus hilfreich, um dem Film besser folgen zu können.


Also kein Langweiler….Deiner Meinung nach.



Harry hat geschrieben:

Enkel für Fortgeschrittene Bewertung folgt.


Bin gespannt, der erste war ja Klasse. [top]


Imho war der erste viel besser, und origineller.
Wie das halt oft bei zweiten Teilen ist, wirkt hier viel konstruiert und aufgewärmt.
Aber er ist jetzt nicht schlecht, kann man gut gucken.

Was Oppenheimer betrifft, siehe oben.
Langweilig ist er auf keinen Fall, aber eben schwere Kost.
Von daher nicht jedermanns Sache.

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17. Feb 2024, 22:57 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 30040
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Tom76 hat geschrieben:
Harry hat geschrieben:
Leihscheiben:

Oppenheimer 8/10
Eins vorweg, dies ist nun wahrlich kein Film für einen gemütlichen Männerabend [bigok]
Das Manhattan Project steht hier auch nicht im Vordergrund, sondern eher die späteren
Jahre. Hier geht es um Oppenheimers politische Gesinnung, und ob er den Kommunisten evtl.
geheime Informationen zukommen lassen hat.
In einer Verhandlung wird dabei halt sein ganzes Leben beleuchtet.
Ein wenig Vorkenntnisse über die Geschehnisse wären da durchaus hilfreich, um dem Film besser folgen zu können.


Also kein Langweiler….Deiner Meinung nach.



Harry hat geschrieben:

Enkel für Fortgeschrittene Bewertung folgt.


Bin gespannt, der erste war ja Klasse. [top]


@Tom: Oppenheimer soll übrigens im März auf Sky laufen, habe ich vorhin gelesen.
Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich ihn von meiner Leihliste gestrichen.
Da kannst Du ja dann mal für lau reinschauen.

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
BeitragVerfasst: 18. Feb 2024, 02:43 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24866
Wohnort: Südpfalz
Harry hat geschrieben:
@Tom: Oppenheimer soll übrigens im März auf Sky laufen, habe ich vorhin gelesen.
...
Da kannst Du ja dann mal für lau reinschauen.

So werde ich das dann mal auch machen.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de