DVD-live.de

Das ultimative DVD-Forum!
Aktuelle Zeit: 23. Jun 2018, 15:51

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kinostarts am 31.05.18
BeitragVerfasst: 25. Mai 2018, 15:45 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29414
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Back for good
Von Mia Spengler
Mit Kim Riedle, Juliane Köhler, Leonie Wesselow
Laufzeit: 95 Min.
FSK 12

Reality-TV-Sternchen Angie (Kim Riedle) absolvierte aus PR-Gründen einen Drogenentzug, mit dessen Hilfe sie sich wieder ein bisschen mehr ins Rampenlicht rücken wollte – schließlich gilt es, einen Platz im nächsten Dschungelcamp zu ergattern. Doch die Konkurrenz in der Welt der B-Prominenz ist hart und als Angie auch noch von ihrem Freund und Manager verlassen wird, bleibt ihr nichts anderes übrig, als wieder bei ihrer Mutter Monika (Juliane Köhler) einzuziehen. Dort trifft sie auch auf ihre pubertierende Schwester Kiki (Leonie Wesselow), die wegen ihrer Epilepsieerkrankung den ganzen Tag über einen Schutzhelm tragen muss und unter der damit einhergehenden sozialen Isolation leidet. Die beiden Schwestern finden langsam wieder Anschluss aneinander, doch als ihre ungeliebte Mutter im Krankenhaus muss, sieht sich Angie gezwungen, echte Verantwortung für Kiki zu übernehmen. Und was zunächst wie ein Desaster aussieht, könnte eine Chance für die zerrüttete Familie sein.



Feinde - Hostiles
Von Scott Cooper
Mit Christian Bale, Rosamund Pike, Wes Studi
Laufzeit: 134 Min.
FSK 16

Im Jahr 1892 nimmt der hochgeachtete Armee-Offizier Joseph J. Blocker (Christian Bale) widerwillig die Aufgabe an, gemeinsam mit ein paar Soldaten den im Sterben liegenden Cheyenne-Häuptling Yellow Hawk (Wes Studi) sowie dessen Familie quer durch das Land in dessen Heimat im Bundesstaat Montana zu bringen. Den Indianer-Häuptling und den Offizier verbindet eine gemeinsame, unschöne Vergangenheit, doch die Gefahren der Reise durch unwegsames Land schweißen die Zweckgemeinschaft mit der Zeit zusammen und die ehemaligen Feinde müssen endgültig am selben Strang ziehen, als sie über die traumatisierte Witwe Rosalie Quaid (Rosamund Pike) stolpern, deren gesamte Familie gerade brutal von Komantschen ermordet wurde. Rosalie schließt sich der Gruppe an. Damit aber werden auch Rosalies neue Reisegefährten zum Ziel der Komantschen.



Ittefaq - Es geschah eines Nachts
Von Abhay Chopra
Mit Sidharth Malhotra, Sonakshi Sinha, Akshaye Khanna
Laufzeit: 105 Min.

Ein Doppelmord ist passiert und Polizist Dev Verma (Akshaye Khanna) soll herausfinden, wer dafür verantwortlich ist. Das ist schwer, weil es zwar zwei Zeugen gibt – beide aber gleichzeitig auch die Hauptverdächtigen in dem Fall sind. Es handelt sich um Vikram Sethi (Sidharth Malhotra), einen gefeierten Autor, und um die junge Hausfrau Maya Sinha (Sonakshi Sinha). Jeder von beiden erzählt Dev eine andere Version über das, was in der Mordnacht geschehen sein soll und leider klingen die Aussagen jeweils glaubwürdig. Doch der Polizist weiß, dass nicht beide Geschichten wahr sein können. Dev ist zwischen den Perspektiven hin- und hergerissen. Aber er wird nicht ruhen, bis er herausgefunden hat, wer hinter dem Mord steckt.



Jurassic World 2: Das gefallene Königreich - Starttermin 06.06.2018
Von Juan Antonio Bayona
Mit Chris Pratt, Bryce Dallas Howard, Jeff Goldblum

Vier Jahre, nachdem der Themenpark Jurassic World vor marodierenden Dinosauriern zerstört wurde, haben die Urzeitechsen die Isla Nublar komplett für sich zurückerobert. Dort leben sie ungestört von den Menschen, sehen jedoch bald einer ganz neuen Bedrohung ins Auge: Auf der Insel befindet sich ein aktiver Vulkan, der auszubrechen und die gesamte Gegend unter Feuer und Asche zu begraben droht. Dinosaurierflüsterer Owen (Chris Pratt) und die ehemalige Parkmanagerin Claire (Bryce Dallas Howard) möchten das erneute Aussterben der Dinos um jeden Preis verhindern und kehren zur Rettung der Tiere auf die Insel zurück. Vor allem um seinen Saurier-Schützling Blue ist Owen besorgt. Der Raptor ist scheinbar unauffindbar in der Wildnis verschollen. Während Owen sich auf die Suche begibt, kommen die anderen Mitglieder seiner Expedition einer Verschwörung auf die Spur.
https://www.universalpictures.com/movie ... en-kingdom



Letztendlich sind wir dem Universum egal
Von Michael Sucsy
Mit Angourie Rice, Justice Smith, Owen Teague
Laufzeit: 95 Min.

Rhiannon (Angourie Rice) hat bislang ein ganz normales Leben geführt und sich mit den üblichen Problemen einer 16-Jährigen herumgeschlagen, wie Unsicherheit, Liebesproblemen und einem chaotischen Gefühlsleben. Doch dann verliebt sie sich ungewöhnlich – in eine Seele namens A, die jeden Tag in den Körper eines anderen 16-jährigen Mädchens oder Jungens schlüpft. Rhiannon verliebt sich, als die Seele gerade im Körper ihres Freundes Justin (Justice Smith) zu Gast ist und es ist für die Teenagerin äußerst schwer, A an den folgenden Tagen wiederzufinden. Immerhin: Die beiden spüren eine geheimnisvolle Verbindung zueinander und setzen alles daran, sich nicht aus den Augen zu verlieren. Aber je stärker die Zuneigung zwischen Rhiannon und A wird, desto mehr spürt die junge Frau, dass ihr eine unfassbar schwierige Entscheidung bevorsteht.



Meine Tochter - Figlia Mia
Von Laura Bispuri
Mit Valeria Golino, Alba Rohrwacher, Sara Casu
Laufzeit: 98 Min.

Die neunjährige Vittoria (Sara Casu) glaubt, dass Tina (Valeria Golino) ihre Mutter ist – die Frau, die sich liebevoll um sie kümmert und bei der sie in einem kleinen Dorf auf Sardinien lebt. Das Mädchen weiß nichts von dem Deal, den Tina und Vittorias echte Mama Angelica (Alba Rohrwacher) geschlossen haben: Angelica, die psychisch labil ist und als Dorfschlampe gilt, bekommt Geld und hält sich dafür von ihrer Tochter fern. Doch dann steht eines Tages der Gerichtsvollzieher auf der Matte und fordert 28.733 Euro. Das ist zu viel Geld, als dass Tinas Zuwendungen reichen würden. Angelica ist gezwungen, ihren Hof und ihre Tiere abzugeben – will vorher aber, dass Vittoria zu Besuch kommt. Das Treffen läuft schlecht. Doch das Mädchen merkt, dass es eine starke Verbindung zu Angelica hat.



Persona Non Grata
Von Cellin Gluck
Mit Toshiaki Karasawa, Katô Koyuki, Borys Szyc
Laufzeit: 139 Min.

Kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs kommt der japanische Diplomat Chiune Sugihara (Toshiaki Karasawa) in Litauen an. Dort soll er offiziell ein Konsulat seines Heimatlandes eröffnen, doch genau so wichtig ist sein zweiter, geheimer Auftrag: Er soll für Japan Informationen über die Truppenbewegungen der Deutschen und den Sowjets besorgen. Schnell bemerkt Sugihara, dass in Europa alle Zeichen auf Krieg stehen und auch ein Konflikt zwischen Deutschland und der Sowjetunion unausweichlich ist. Als die Nazis dann Litauen besetzen, werden nach und nach alle Konsulate geschlossen. Doch bevor auch die japanische Vertretung schließt, erteilt Sugihara den dorthin geflüchteten Juden eine Aufenthaltsgenehmigung für sein Heimatland und rettet so mehr als 6.000 Juden das Leben.



Tanz ins Leben
Von Richard Loncraine
Mit Imelda Staunton, Timothy Spall, Celia Imrie
Laufzeit: 111 Min.

Sandra Abbott (Imelda Staunton) ist seit 35 Jahren mit ihrem Mann Mike (John Sessions) verheiratet und wähnte sich bislang immer in einer glücklichen Beziehung. Doch als Mike, der dank seiner Verdienste als Polizeibeamter einen Adelstitel verliehen bekommen hat, in Ruhestand geht, entdeckt sie, dass er eine Affäre mit ihrer besten Freundin Pamela (Josie Lawrence) hat. Da zieht Sandra kurz entschlossen zu ihrer älteren Schwester Bif (Celia Imrie), zu der sie lange nur wenig Kontakt hatte. Die beiden Geschwister könnten unterschiedlicher nicht sein: Bif ist ein Freigeist, sie ist offen, direkt und unverblümt – Sandra hingegen ein Snob. Bif nimmt ihre kriselnde Schwester mit in ihren Tanzkurs und stellt sie ihren Freunden vor, darunter der charmante Charlie (Timothy Spall). Langsam, aber stetig wird Sandras Leben wieder besser.



Tully
Von Jason Reitman
Mit Charlize Theron, Mackenzie Davis, Ron Livingston
Laufzei: 96 Min.
FSK 12

Marlo (Charlize Theron), die mit ihrem Mann Drew (Ron Livingston) und den gemeinsamen Kindern in einem New Yorker Vorort wohnt, hat Familienstress: Zwar ist ihre achtjährige Tochter Sarah (Lia Frankland) pflegeleicht, Sohn Jonah (Asher Miles Fallica) aber zeigt Anzeichen von Autismus und das jüngste Kind im Trio ist ein Baby, das entsprechend viel Aufmerksamkeit benötigt. Marlo braucht dringend Ruhe! Den Vorschlag ihres arroganten Bruders Craig (Mark Duplass), eine Night Nanny anzuheuern, schießt sie zunächst in den Wind – bis die Verzweiflung dermaßen gewachsen ist, dass sie doch eine Hilfe engagiert: Tully (Mackenzie Davis). Von nun an kommt die junge Frau immer spätabends, übernimmt die Baby-Schicht und lässt die Mutter schlafen, sofern sie nicht stillen muss. Tully kann endlich wieder Energie schöpfen.



Zwei im falschen Film
Von Laura Lackmann
Mit Laura Tonke, Marc Hosemann, David Bredin
Laufzeit: 107 Min.
FSK 12

Hans (Marc Hosemann) und seine Freundin Heinz (Laura Tonke), die eigentlich ganz anders heißt, aber von ihrem Freund so genannt wird, sind seit acht Jahren zusammen und mittlerweile hat sich eine gewisse Routine in ihrer Beziehung eingeschlichen: Jeden Abend verbringen Hans, der in einem Copyshop arbeitet, und Heinz, die als Synchronsprecherin einer Zeichentrickampel ihr Geld verdient, gemeinsam auf dem Sofa und spielen Videospiele. Als sie anlässlich ihres Jahrestages ins Kino gehen, stellen sie fest, dass auch bei einem Liebesfilm nicht so richtig romantische Stimmung aufkommen will. Als Hans dann auch noch Heinz‘ Ex-Freund ihre Nummer gibt, ohne eifersüchtig zu sein, ist endgültig klar, dass sich etwas ändern muss. Die beiden erstellen eine Liste mit romantischen Idealen und versuchen, sie abzuarbeiten.

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostarts am 31.05.18
BeitragVerfasst: 25. Mai 2018, 17:56 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24769
Wohnort: Südpfalz
Jurassic World 2: Das gefallene Königreich, Pflichtkauf blu-ray

Feinde - Hostiles, evtl. TV


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostarts am 31.05.18
BeitragVerfasst: 31. Mai 2018, 21:21 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24769
Wohnort: Südpfalz
Jurassic World 2: Das gefallene Königreich

startet erst am 6. Juni. Gut, dass ich nicht spontan ins Kino bin, sondern nochmal auf der Kinoseite geschaut hab [schwitz]


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostarts am 31.05.18
BeitragVerfasst: 1. Jun 2018, 07:46 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29414
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Werner hat geschrieben:
Jurassic World 2: Das gefallene Königreich

startet erst am 6. Juni. Gut, dass ich nicht spontan ins Kino bin, sondern nochmal auf der Kinoseite geschaut hab [schwitz]


Ich bitte um Entschuldigung, das kommt dadurch das der einen Tag vor den normalen Filmstarts anläuft [master]

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostarts am 31.05.18
BeitragVerfasst: 1. Jun 2018, 12:17 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24769
Wohnort: Südpfalz
Harry hat geschrieben:
Werner hat geschrieben:
Jurassic World 2: Das gefallene Königreich

startet erst am 6. Juni. Gut, dass ich nicht spontan ins Kino bin, sondern nochmal auf der Kinoseite geschaut hab [schwitz]


Ich bitte um Entschuldigung, das kommt dadurch das der einen Tag vor den normalen Filmstarts anläuft [master]


Absolution erteilt [prediger] ;)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de