DVD-live.de

Das ultimative DVD-Forum!
Aktuelle Zeit: 21. Mär 2019, 09:23

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kinostarts am 07.03.2019
BeitragVerfasst: 26. Feb 2019, 10:03 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29059
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Captain Marvel
Von Anna Boden, Ryan Fleck
Mit Brie Larson, Samuel L. Jackson, Ben Mendelsohn, Jude Law

Als die Kree-Elite-Soldatin Captain Marvel (Brie Larson) auf die Erde abstürzt, weiß sie nicht, wo sie ist und wie sie dorthin gekommen ist. Gerade noch hat sie mit der Elite-Einheit Starforce und dem charismatischen Anführer Mar-Vell (Jude Law) für die Sicherheit im All gekämpft, nun ist sie auf einem fremden Planeten, der trotzdem ziemlich vertraut wirkt. Denn sie wird von Visionen und Träumen geplagt, die auf ein früheres Leben auf eben dieser Erde hindeuten. Als sie auf den jungen S.H.I.E.L.D.-Agenten Nick Fury (Samuel L. Jackson) trifft, macht sie sich mit diesem daran, das Geheimnis ihrer Herkunft zu entschlüsseln. Doch das Duo muss auch einer Gefahr ins Auge blicken. Die Erzfeinde der Kree haben die Erde infiltriert. Ein Spionage-Trupp der außerirdischen Rasse der Skrull hat sich unter Führung des skrupellosen Talos (Ben Mendelsohn) dank ihrer Gestaltenwandlerfähigkeiten komplett unbemerkt auf der Erde breit gemacht und bereitet eine Invasion vor.
https://www.marvel.com/movies/captain-marvel



The Sisters Brothers
Von Jacques Audiard
Mit John C. Reilly, Joaquin Phoenix, Jake Gyllenhaal
Laufzeit: 121 Min.

Hermann Kermit Warm (Riz Ahmed) soll sterben. Auftraggeber hinter diesem geplanten Mord ist der mysteriöse wie mächtige Mann, der nur unter dem Namen "Der Kommodore" bekannt ist. Dessen Handlager Eli (John C. Reilly) und Charlie Sisters (Joaquin Phoenix) sollen diesen Befehl ausführen. Während der skrupellose Charlie dem Whiskey und dem Töten von Menschen sehr zugeneigt ist, kommt der nachdenkliche Eli auf dem Weg von Oregon City zu den Goldminen in der Nähe von Sacramento, wo sie den Aufenthaltsort von Warm vermuten, über diese unmoralische Art seinen Lebensunterhalt zu verdienen ins Grübeln. Viel Zeit bleibt allerdings nicht zum Zweifeln, denn die Reise der beiden Brüder wird immer wieder von blutigen Begegnungen unterbrochen. Denn ihr Kontaktmann Jim Morris (Jake Gyllenhaal) ist Hermann ebenfalls auf den Fersen und scheint den beiden Brüdern stets einen Schritt voraus.



Kirschblüten & Dämonen
Von Doris Dörrie
Mit Golo Euler, Aya Irizuki, Hannelore Elsner
Laufzeit: 110 Min.

Zehn Jahre sind seit dem Tod von Rudi (Elmar Wepper) und Trudi (Hannelore Elsner) vergangen. Nun steht ihr gemeinsamer Sohn Karl (Golo Euler) vor dem Scherbenhaufen, der einst sein Leben war: Karl ist arbeitslos, hat ein Alkoholproblem und keinen Kontakt mehr zu seiner Frau und seinem Kind. Doch als er sich am absoluten Tiefpunkt befindet, taucht plötzlich Yu (Aya Irizuki) auf. Yu stellt Karls Leben komplett auf den Kopf und reißt ihn aus seiner Lethargie. Er erklärt sich sogar – wenn auch widerstrebend – dazu bereit, gemeinsam mit ihr sein leerstehendes Elternhaus aufzusuchen. Dort setzt sich Karl mit den leibhaftigen Dämonen und Gespenstern auseinander, die ihn plagen, wobei ihm Yu dank ihrer japanischen Herkunft eine große Hilfe ist. Ihr Tipp: Die Geister einfach mal auf eine Tasse Tee einladen…Fortsetzung von „Kirschblüten - Hanami“ aus dem Jahr 2007.



Die Berufung - Ihr Kampf für Gerechtigkeit
Von Mimi Leder
Mit Felicity Jones, Armie Hammer, Justin Theroux
Laufzeit: 121 Min.

Die Vereinigten Staaten von Amerika in den 1950er Jahren: Frauen und Männer sind zwar in der Theorie gleichgestellt, doch gibt es immer noch zahlreiche Bereiche, die Frauen nicht offenstehen, sie dürfen etwa weder Polizistin noch Richterin werden. Für Ruth Bader Ginsberg (Felicity Jones) bedeutet das einen Karriereverlauf, den sie so nicht hinnehmen möchte: Nachdem sie ihr Jura-Studium in Harvard als Jahrgangsbeste abgeschlossen hat, muss sie sich mit einer Stelle als Professorin begnügen, obwohl sie lieber bei Gericht arbeiten würde. Da macht sie ihr Mann Marty (Armie Hammer) auf den Fall Charles Moritz aufmerksam, der sich aufopferungsvoll um seine kranke Mutter kümmert, allerdings aufgrund seines Geschlechts nicht den eigentlich üblichen Steuernachlass erhält. Ruth sieht ihre Chance gekommen, einen Präzedenzfall zu schaffen und die rückständigen Strukturen der Gesellschaft und die Gesetzeslage aufzubrechen.



Mid90s
Von Jonah Hill
Mit Katherine Waterston, Lucas Hedges, Sunny Suljic
Laufzeit: 84 Min.

Los Angeles in den 90er Jahren: Der 13-jährige Stevie (Sunny Suljic) wächst in einer Zeit auf, in der Skateboarden als sportliche Revolution gilt und Jungs mit Mixtapes ordentlich Punkte bei ihrer Angebeteten machen können. Wenn er sich nicht gerade mit seiner alleinerziehenden Mutter Dabney (Katherine Waterston) zofft, zockt er mit seinen Freunden „Street Fighter II“ und hört die Musiksammlung seines großen Bruders rauf und runter. Als sich Stevie mit den Jungs vom örtlichen Skaterladen anfreundet, eröffnet sich ihm mit verbotenen Partys, Mädchen-Bekanntschaften, Ärger mit der Polizei und natürlich Skaten eine völlig neue Welt. Obwohl der etwas ältere Ruben (Gio Galicia) und seine Kumpel aus dem Skateshop alles andere als ein guter Umgang für Stevie sind, befreit er sich durch diese Bekanntschaft aus der Umklammerung seiner Mutter und der Tyrannei seines brutalen Bruders, und fühlt sich fortan unbesiegbar. Doch irgendwann bekommt die Illusion Risse und er stellt fest, dass auch seine neuen Idole Fehler machen und hinfallen.



Rate Your Date
Von David Dietl
Mit Alicia von Rittberg, Marc Benjamin, Edin Hasanovic

Teresa (Alicia von Rittberg) und Patricia (Nilam Farooq) sind beste Freundinnen, doch obwohl sich die Dating-erfahrene Teresa und die romantisch veranlagte Alleinerziehende Patricia sehr unterscheiden, haben sie doch eine Gemeinsamkeit: Sie haben keine Lust mehr auf miese Dates, samt blöden Typen, bösen Überraschungen und gebrochenen Herzen. Als Teresa eines Tages den Informatiker Anton (Marc Benjamin) trifft, der ziemlich neurotisch und in Liebesdingen völlig unerfahren ist, kommt ihnen eine geniale Geschäftsidee: Gemeinsam mit dem Frauenhelden und Start-up-Gründer Paul (Edin Hasanovic) programmieren sie eine App, mit der sich potentielle Dates in verschiedene Kategorien einteilen lassen, damit die User schon vorher wissen, worauf sie sich einlassen. Doch schon bald müssen sie feststellen, dass sich menschliche Gefühle nicht ganz so einfach klassifizieren lassen.



Beale Street
Von Barry Jenkins
Mit KiKi Layne, Stephan James, Regina King
Laufzeit: 119 Min.

Harlem, Anfang der 70er Jahre: Tish (KiKi Layne) und Fonny (Stephan James) sind schon seit früher Kindheit die besten Freunde, als junge Erwachsene werden sie ein Liebespaar. Doch ihr gemeinsames Glück wird auf die Probe gestellt, als Fonny beschuldigt wird, eine puerto-ricanische Haushälterin am anderen Ende der Stadt vergewaltigt zu haben. Trotz vieler entlastender Beweise muss er bis zum Beginn des Prozesses in Untersuchungshaft. Während Fonny im Gefängnis versucht, für seine Freundin stark zu bleiben, setzt die schwangere Tish alles daran, um die Unschuld des Vaters ihres Babys zu beweisen. Auch Tishs Eltern Sharon (Regina King) und Joseph (Colman Domingo) bieten all ihre Kräfte im Kampf gegen das System auf, denn Fonnys Unschuld wird immer deutlicher. Dennoch stehen die Chancen, dass der junge Mann noch rechtzeitig zur Geburt seines Kindes aus der Haft entlassen wird, denkbar schlecht.



White Boy Rick
Von Yann Demange
Mit Matthew McConaughey, Richie Merritt, Bel Powley
Laufzeit: 111 Min.

Detroit im Jahr 1984: Im Alter von nur 14 Jahren wird Richard Wershe Jr. (Richie Merritt) ein Undercover-Informant für das amerikanische Drogen-Dezernat. Sein Hauptauftrag ist es von nun an, die „Curry Crew“ zu infiltrieren, da sie die Drogenszene im Osten von Detroit kontrolliert. Mit dem Wissen, das sich das „Baby-Face“ im Laufe der Zeit aneignen konnte, steigt er auf dem Höhepunkt der Crack-Epidemie selbst zum berüchtigten Drogen-Mogul auf und gerät so auf die Verbrecherliste seiner ehemaligen Arbeitgeber - Und das, obwohl sein Vater Richard Wershe Sr. (Matthew McConaughey) seit jeher gegen Drogen ist. Die Curry-Gang wird vom charismatischen Johnny „Lil Man“ Curry (Jonathan Majors) angeführt und obwohl die Familie in illegale Geschäfte verwickelt ist, haben sie einen großen Einfluss auf die Politik. Denn Johnnys Frau Cathy Volsan-Curry (Taylor Paige) ist die Nichte von Coleman Young (Art Terry), dem Bürgermeister von Detroit. Dieses politische Geflecht halten die Geschäfte der Currys am Laufen, doch arbeitet dieses Uhrwerk später gegen Rick Wershe Jr., als die Behörden ihn fallen lassen und er zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt wird. Basierend auf wahren Begebenheiten.



Vom Lokführer, der die Liebe suchte...
Von Veit Helmer
Mit Predrag 'Miki' Manojlovic, Denis Lavant, Chulpan Khamatova
Laufzeit: 90 Min.

Jeden Tag fährt Zugführer Nurlan (Predrag 'Miki' Manojlovic) mit seinem Zug durch die Vorstädte der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku. Diese sind so dicht besiedelt und bebaut, dass die Schienen beinahe durch die Wohnungen der dort lebenden Menschen zu führen scheinen. So hat Nurlan ausgiebig Gelegenheit, die Bewohner der Vorstädte bei ihrem Alltag zu beobachten, doch die Bauweise bringt natürlich auch Gefahren mit sich. Damit niemandem etwas passiert, erklingt zwar bei der Zugdurchfahrt eine Pfeife, aber trotzdem muss Nurlan oft Habseligkeiten der Bewohner von seinem Zug pflücken. Ausgerechnet an seinem letzten Arbeitstag ist darunter ein schöner BH, den der alte Einzelgänger unbedingt seiner Besitzerin zurückgeben will. Am nächsten Tag macht er sich also auf die Suche, doch keinem der Dienstmädchen und keiner der Hausfrauen, die er trifft, scheint der Büstenhalter zu passen.



A Young Man With High Potential
Von Linus de Paoli
Mit Adam Ild Rohweder, Paulina Galazka, Pit Bukowski

Piet (Adam Ild Rohweder) studiert Informatik und ist hochintelligent, von Liebesdingen hat er jedoch kaum Ahnung. Denn mit Zahlen und Binärcodes kann er besser umgehen, als mit Menschen. Eines Tages kommt seine Kommilitonin Klara (Paulina Galazka) auf ihn zu und bittet um Hilfe bei einem Projekt. Für Piet ist das der willkommene Anlass, um sich endlich aus seinem Schneckenhaus zu trauen und engeren Kontakt mit ihr zu suchen. Als sich herausstellt, dass seine Gefühle von Klara nicht erwidert werden, stürzt er in ein tiefes Loch. Piet greift zu Schlaftabletten, um die Ablehnung Klaras wieder vergessen zu machen. Doch durch Zufall betäubt er damit nicht nur sich selbst, sondern auch Klara. Von nun an nimmt der angebrochene Abend eine ganz neue Wendung und Piet gelangt an die Grenze des Aushaltbaren. Ein Abend, den er so schnell nicht vergessen wird.



Stell dir vor, du müsstest fliehen
Von Jesper Ganslandt
Mit Hunter Ganslandt, Jesper Ganslandt, Christopher Wagelin
Laufzeit: 91 Min.

In Schweden bricht ein brutaler Bürgerkrieg aus und der vierjährige Jimmie (Hunter Ganslandt) und sein Vater (Jesper Ganslandt) sind gezwungen, das Land zu verlassen, um in einem anderen Land eine neue sichere Heimat zu finden. Die Ehefrau und Mutter ist verschwunden, somit bleibt dem Vater-Sohn-Duo nichts anderen übrig, als sein Glück auf eigene Faust zu finden. Im Laufe der Flucht sind die beiden auf dem Wasser in einem Boot unterwegs, laufen an Bahngleisen entlang und sind glücklich über jeden, der sich ihrer freundlich annimmt. Doch sie sind nicht die Einzigen, die unterwegs sind. Weltweit sind die Menschen auf der Flucht. Somit treffen Jimmie und sein Vater auch auf Angst, Chaos und Desorientierung. Während Vater und Sohn anfangs noch gemeinsam auf dem Weg in ein neues Leben sind, verlieren sich die beiden im Laufe der Zeit aus den Augen und Jimmie wird von einer ebenfalls auf der Flucht befindlichen Familie aufgenommen.



Nome di donna
Von Marco Tullio Giordana
Mit Cristiana Capotondi, Michela Cescon, Valerio Binasco

Die alleinerziehende Nina (Cristiana Capotondi) lebt mit ihrer Tochter in Mailand und hält sich gerade so über Wasser. Als ihr ein Job als Pflegerin in einer eleganten Seniorenresidenz in der Lombardei angeboten wird, ergreift sie die Gelegenheit und zieht mit ihrer Tochter aufs Land. Zunächst ist Nina sehr glücklich in ihrer neuen Anstellung und freundet sich schnell mit ihren Kolleginnen an, von denen einige ebenfalls aus Italien kommen, die meisten jedoch aus dem Ausland. Doch bald bekommt die Fassade erste Risse: Nina kommt einem Geheimnis auf die Schliche, das die meisten Frauen aus Angst um ihren Job verschweigen. Marco Maria Torri (Valerio Binasco), der Leiter der Klinik, verlangt von seinen Angestellten immer wieder unangemessene Gefälligkeiten – und auch Nina soll sich in dieses System fügen und schweigen.

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostarts am 07.03.2019
BeitragVerfasst: 26. Feb 2019, 10:08 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29059
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Captain Marvel als vorletzter Film von Phase 3, der Marvel-Verfilmungen, ist ein Pflichtkauf, von daher spare ich mir das Geld für´s Kino. [bigok]

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostarts am 07.03.2019
BeitragVerfasst: 26. Feb 2019, 10:24 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24553
Wohnort: Südpfalz
Captain Marvel: Pflichtkauf


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de