DVD-live.de

Das ultimative DVD-Forum!
Aktuelle Zeit: 20. Mai 2019, 15:13

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kinostarts am 14.03.2019
BeitragVerfasst: 26. Feb 2019, 10:10 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29146
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Was Männer wollen
Von Adam Shankman
Mit Taraji P. Henson, Aldis Hodge, Josh Brener
Laufzeit: 117 Min.

Die erfolgreiche Sportagentin Ali Davis (Taraji P. Henson) wird immer wieder von ihren männlichen Kontrahenten ins Abseits gestellt. Gerade wurde sie in der Firma bei der Beförderung zur Partnerin mal wieder übergangen und ein Mann, der viel schlechter ist als sie, durfte die Karriereleiter aufsteigen. Ihre Freundinnen wollen ihr helfen und holen ein Medium zu Rate, das ihr einen komischen Tee verabreicht, und gehen dann mit ihr feiern. Und das ändert für Ali alles: Denn sie kann nun plötzlich die Gedanken aller Männer hören. Das nutzt sie erst einmal zu ihrem Vorteil, wischt Männern eins aus und überlistet ihre Kollegen, um einen aufstrebenden NBA-Superstar unter Vertrag zu nehmen. Doch es hat auch seine Schattenseiten, immer zu wissen, was der Mann vor einem gerade so denkt. So wird Alis neue übernatürliche Fähigkeit nicht nur die Beziehung zu ihren Freunden auf die Probe stellen, sondern auch die zu ihrem Schwarm (Aldis Hodge)...Neuauflage von Nancy Meyers Komödie "Was Frauen wollen" aus dem Jahr 2000.



Trautmann
Von Marcus H. Rosenmüller
Mit David Kross, Freya Mavor, John Henshaw
Laufzeit: 120 Min.

Mit gerade einmal 17 Jahren wird Bernd Trautmann (David Kross) in die Wehrmacht eingezogen und gerät als Soldat gegen Ende des Zweiten Weltkriegs in Kriegsgefangenschaft in der Nähe von Manchester. Die deutschen Soldaten veranstalten während ihrer Gefangenschaft Fußballspiele und bei einem dieser Spiele ist auch Jack Friar (John Henshaw), Trainer des kleinen Vereins St. Helens, anwesend, der sofort Trautmanns großes Talent als Torwart erkennt. Friar engagiert den deutschen Soldaten als Torhüter für St. Helens, doch dort bleibt er nicht lange, auch wenn er sich in Margaret (Freya Mavor), die Tochter seines neuen Trainers, verliebt hat: Schon bald verpflichtet der äußerst erfolgreiche Club Manchester City Trautmann als Keeper, was von den Fans allerdings mit Entrüstung aufgenommen wird, schließlich gehört Trautmann zu den ehemaligen Feinden. Erst während des legendären FA-Cup-Finales von 1956 gelingt es dem deutschen Torwart, die Herzen der Fans zu erobern.



Destroyer
Von Karyn Kusama
Mit Nicole Kidman, Toby Kebbell, Tatiana Maslany
Laufzeit: 123 Min.

17 Jahre ist es her, seit Erin Bell (Nicole Kidman) als verdeckte Ermittlerin beim FBI zum ersten Mal auf Silas (Toby Kebbell) stieß. Damals endeten die Ermittlungen in einem reinsten Fiasko. Heute arbeitet sie als Polizistin in Los Angeles und ist nur noch ein Schatten ihrer selbst. Kein anderer als Silas ist der Grund dafür, dass aus der einst so selbstbewussten Erin eine gebrochene Frau geworden ist, die seither wie ein Zombie durchs Leben schreitet. Nun wird sie zu einem Tatort gerufen, an dem es einen Mord gegeben haben soll, mit dem sie es bei der Polizei in Los Angeles fast jeden Tag zu tun haben. Doch die Spuren am Tatort deuten darauf hin, dass der verschollen geglaubte Silas wieder da ist. Für Erin ist nun die Gelegenheit gekommen, ihre Fehler von früher wieder gut zu machen und Silas endlich das Handwerk zu legen.



Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks
Animation
Von Louis Clichy, Alexandre Astier
Laufzeit: 85 Min.

Im Jahre 50 v. Chr. brechen Asterix (Stimme im Original: Christian Clavier / deutsche Fassung: Milan Peschel), Obelix (Guillaume Briat / Charly Hübner) und Miraculix auf, um einen Druiden zu finden, an den Miraculix das Geheimnis des Zaubertranks weitergeben kann, weil er selbst in den Ruhestand gehen möchte. Lange Zeit konnte er problemlos die hohen Eichen hinaufklettern, um dort die Misteln für seinen Zaubertrank zu pflücken. Eines Tages fällt er jedoch vom Baum und Miraculix sieht sich gezwungen, kürzerzutreten. Doch während sie auf der Suche nach einem würdigen Nachfolger ganz Gallien durchstreifen, heckt der fiese Heretix einen finsteren Plan aus. Auch er möchte das Rezept für den Zaubertrank in die Finger bekommen und tut sich dafür mit den Römern zusammen. Nun müssen die Frauen des Dorfes ihre Heimat ganz alleine gegen die römischen Angreifer verteidigen und die Vorräte des Zaubertranks gehen langsam zu neige. Nachfolger zum animierten "Asterix im Land der Götter" aus dem Jahr 2014.



Die Maske
Von Malgorzata Szumowska
Mit Mateusz Kosciukiewicz, Agnieszka Podsiadlik, Malgorzata Gorol
Laufzeit: 91 Min.

Die Bewohner des polnischen Dorfes Świebodzin haben zusammengelegt, um von ihren Spenden eine 36 Meter hohe Christus-König-Statue aus Beton bauen zu lassen. Doch noch während der Bauarbeiten kommt es zu einem Unfall: Der Metal-Fan Jacek (Mateusz Kościukiewicz) stürzt versehentlich in den zu dem Zeitpunkt noch hohlen Sockel der Statue. Jacek überlebt den Sturz zwar knapp, wird aber so schwer verletzt, dass er eine Gesichtstransplantation benötigt. Mit dem Gesicht eines Toten, das ihm bei der Operation aufgesetzt wird, ist Jacek zwar zunächst einiges an medialer Aufmerksamkeit gegönnt, doch die Transplantation birgt auch ihre Schattenseiten: Von den Kindern des Dorfes wird er als Schweinsgesicht verspottet, seine Verlobte Dagmara (Małgorzata Gorol) erträgt seinen Anblick nicht mehr und selbst seine eigene Mutter (Anna Tomaszewska) hält ihn für ein Monster und will ihn exorzieren lassen.



Ohrensausen
14. März 2019 / 1 Std. 34 Min. / Komödie, Drama
Von Alessandro Aronadio
Mit Daniele Parisi, Silvia D'Amico, Pamela Villoresi
Für einen Mann (Daniele Parisi) steht ein verrückter Tag bevor: Erst wacht er mit einem nervtötenden Geräusch im Ohr auf und dann entdeckt er auf seinem Kühlschrank eine Notiz, die ihm verrät, dass Luigi gestorben sei und sich jemand sein Auto geliehen hat. Doch er kann sich an keinen Luigi erinnern. Kurz darauf wird er von zwei aufdringlichen Nonnen besucht, bekommt es mit sadistischen Ärzten zu tun, lernt Hip-Hop-Stars von den Philippinen kennen und seine neue Verlobte ist Zahnärztin. Dieser Tag wird den Mann für immer verändern, weil er feststellt, wie verrückt die Welt doch ist.



Misfit
Laufzeit: 82 Min.

Julia (Selina Mour) könnte sich ihr Leben nicht besser vorstellen. Sie geht auf eine Highschool in den USA, super Noten, kann gut singen und schreibt sogar schon ihre eigenen Songs. Als ob das nicht schon genug wäre, wurde sie drei Jahre nacheinander zur Schönheitskönigin gewählt und hat auf YouTube einen erfolgreichen Blog mit mehreren tausend Followern. Doch ihre Eltern entscheiden sich, wieder in die Heimat nach Deutschland zu ziehen, und Julia wird aus ihrer gewohnten Umgebung herausgerissen. Am ersten Tag in der neuen Schule versucht sie optimistisch zu sein, jedoch merkt Julia schnell, dass sie nicht willkommen ist. Die angesagteste Clique der Schule, die VIP Girls, machen Julia das Leben nicht gerade einfach und stempeln sie als Misfit, als Außenseiterin, ab. Trotz der widrigen Umstände lernt sie andere Misfits kennen und freundet sich mit ihnen an. Vor allem die rebellische Zelda (Lisa-Marie Koroll) und der Musiker Nick (Lion Wasczyk) werden zu Julias besten Freunden an der Schule. Gemeinsam nehmen sie an einem Musikwettbewerb teil, bei dem Julia Flugtickets in die USA gewinnen kann. Am Ende steht sie vor der Wahl: Ist sie stolz auf ihre Persönlichkeit und ihre neuen Freunde und bleibt in Deutschland oder möchte sie lieber nach Amerika, zurück in ihr altes Leben?



Vakuum
Von Christine Repond
Mit Barbara Auer, Robert Hunger-Bühler, Oriana Schrage
Laufzeit: 85 Min.

Die 60-jährige Meredith (Barbara Auer) ist glücklich mit André (Robert Hunger-Bühler) verheiratet. Doch irgendwas stimmt nicht mehr zwischen den beiden. Es ist, als ob etwas zwischen ihnen stehen würde. „Ich vermisse unser altes Leben“, sagt Meredith zu ihrem Mann und ist ratlos. Von ihrem alten Leben ist kaum noch etwas übrig. Außer dem Ehepaar, hat davon kaum einer etwas mitbekommen, auch ihre Kinder nicht, die davon ausgehen, dass sich die Eltern in den Vorbereitungen für ihren Hochzeitstag befinden. Doch eines Tages findet Meredith heraus, dass André regelmäßig in ein Bordell geht, um dort die sexuelle Befriedigung zu erfahren, die er mit Meredith nicht ausleben kann. Als sie mit HIV-positiv diagnostiziert wird, ist sie schockiert, da ihr Ehemann der einzige ist, der die Krankheit an sie übertragen haben könnte.



Scheich Jackson
Von Amr Salama
Mit Ahmed El Feshawy, Maged El Kedwany, Ahmed Malek
Laufzeit:93 Min.

Als am 25. Juni 2009 die Nachricht von Michael Jacksons Tod die Menschen rund um den Erdball in Trauer versetzte, überraschte die Meldung auch einen islamischen Imam. Während seiner Schulzeit wurde er als „Jackson“ bekannt. Doch ein Imam und Michael Jackson, wie kann das zusammenpassen? Bis heute versucht der Imam sein derzeites Leben als Prediger mit seiner Vergangenheit und seinen damaligen Beziehungen zu versöhnen. Dabei stellt sich nach wie vor eine Frage: Ist er der Scheich, der King of Pop Michael Jackson, oder vielleicht sogar beides?



Der Fall Sarah & Saleem
Von Muayad Alayan
Mit Adeeb Safadi, Maisa Abd Elhadi, Sivane Kretchner
Laufzeit: 132 Min.

Der Palästinenser Saleem (Adeeb Safadi), beliefert regelmäßig das Café der Israelin Sarah (Sivane Kretchner) in West-Jerusalem. Beide sind verheiratet, zwischen beiden liegen aus politischen und religiösen Gründen Welten und dennoch beginnen die beiden eine Affäre und setzen damit alles aufs Spiel. Sarah und Saleem treffen sich meist heimlich nachts, im Schutz der Dunkelheit. Doch eines Tages geht eines dieser Treffen schief und das inoffizielle Paar droht aufzufliegen. Verkrampft versuchen die beiden das zu retten, was von ihrem ursprünglichen Leben noch übrig ist. Doch trotz oder gerade wegen dieser Bemühungen, wird alles nur noch schlimmer. Sarah und Saleem verfangen sich immer weiter in einem Netz aus Lügen, dazu kommt noch die Besetzung Palästinas durch Israel und das ohnehin schon angespannte soziale und politische Umfeld. Durch einen Seitensprung, der überall auf der Welt das normalste der Welt ist, steht im konfliktreichen Nahen Osten schnell mehr auf dem Spiel als die Ehen von Sarah und Saleem.

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostarts am 14.03.2019
BeitragVerfasst: 26. Feb 2019, 10:12 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29146
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Habt ein Augenmerk auf Trautmann.
Der ist aber sowas von vorgemerkt - wenn erstmal auch nur als Leihscheibe.
Und dann wird man sehen.

[edit]
Nur für Diejenigen, die es nicht wissen - das ist eine wahre Geschichte.
Legendär, das Pokalendspiel, wo er ab der 75. Minute mit Genickbruch weiterspielt.
Seitdem ist er (trotz Deutscher) eine Legende in Manchester.

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostarts am 14.03.2019
BeitragVerfasst: 26. Feb 2019, 10:27 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24598
Wohnort: Südpfalz
Irgendwie nix gscheits dabei.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostarts am 14.03.2019
BeitragVerfasst: 26. Feb 2019, 10:35 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29146
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Werner hat geschrieben:
Irgendwie nix gscheits dabei.


[arschtritt] - siehe mein Posting oben

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostarts am 14.03.2019
BeitragVerfasst: 27. Feb 2019, 13:29 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 8. Jul 2003, 17:44
Beiträge: 20146
Wohnort: Herzogenrath
Harry hat geschrieben:
Habt ein Augenmerk auf Trautmann.
Der ist aber sowas von vorgemerkt - wenn erstmal auch nur als Leihscheibe.
Und dann wird man sehen.

[edit]
Nur für Diejenigen, die es nicht wissen - das ist eine wahre Geschichte.
Legendär, das Pokalendspiel, wo er ab der 75. Minute mit Genickbruch weiterspielt.
Seitdem ist er (trotz Deutscher) eine Legende in Manchester.


...werde ich mal im Auge [borg] halten

_________________
Gruß vom Äääähl
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostarts am 14.03.2019
BeitragVerfasst: 27. Feb 2019, 14:40 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24598
Wohnort: Südpfalz
Harry hat geschrieben:
Werner hat geschrieben:
Irgendwie nix gscheits dabei.


[arschtritt] - siehe mein Posting oben

Ja, eben [fieskicher] Nö, solche Sportlerfilme interessieren mich soviel wie umgefallener Reissack. Gleiches gilt für dieses Bohemian Dingsda, auf das ihr alle so steht.

Dann noch eher der Asterix-Film.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Kinostarts am 14.03.2019
BeitragVerfasst: 27. Feb 2019, 22:34 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29146
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Werner hat geschrieben:
Harry hat geschrieben:
Werner hat geschrieben:
Irgendwie nix gscheits dabei.


[arschtritt] - siehe mein Posting oben

Ja, eben [fieskicher] Nö, solche Sportlerfilme interessieren mich soviel wie umgefallener Reissack. Gleiches gilt für dieses Bohemian Dingsda, auf das ihr alle so steht.

Dann noch eher der Asterix-Film.



[ohnmacht]

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de