DVD-live.de

Das ultimative DVD-Forum!
Aktuelle Zeit: 21. Aug 2019, 22:33

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 13 4 5 6 7 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21. Dez 2018, 20:13 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29217
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Leihscheibe:
Ich war verwundert, das es das heutzutage überhaupt noch gibt, das neue Kinofilme,
nur als DVD erscheinen.

Goodbye Christopher Robin 7,5/10
Die wahre Geschichte über die Entstehung, der Geschichten über Winnie Puh etc.

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
BeitragVerfasst: 28. Feb 2019, 12:44 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24614
Wohnort: Südpfalz
Ich hab mir mal wieder einen Beitrag zur Verschlankung der Justiz vorgenommen:

Dirty Harry 9/10

Ich hatte kein bißchen Mitleid mit dem Täter. Eigentlich hatte er sogar Glück, im Mittelalter wäre das Arschloch nicht so glimpflich davongekommen.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 1. Mär 2019, 18:20 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29217
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Werner hat geschrieben:
Ich hab mir mal wieder einen Beitrag zur Verschlankung der Justiz vorgenommen:

Dirty Harry 9/10

Ich hatte kein bißchen Mitleid mit dem Täter. Eigentlich hatte er sogar Glück, im Mittelalter wäre das Arschloch nicht so glimpflich davongekommen.


[xlol]

Made my day [boom]

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
BeitragVerfasst: 12. Apr 2019, 21:51 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29217
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Das krumme Haus 5/10
Nach einem Roman von Agatha Christie. Leider langweilig, bis auf die hammermässige Auflösung.
Kommt leider nicht mal in die Nähe der tollen Atmosphäre, der berühmten Agatha Christie-Klassiker.
Und ich habe mich schon gewundert, das der Film nur auf DVD erscheint, und das bei einem Streifen,
der noch vor einem halben Jahr im Kino lief.

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
BeitragVerfasst: 5. Mai 2019, 11:25 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24614
Wohnort: Südpfalz
Lasko - Die Faust Gottes 7,5/10 (Durchschnittswertung Pilotfilm und Serie)

Es handelt sich um eine deutsche Serie, eine RTL-Produktion, bestehend aus einem Pilotfilm und 7 Folgen in Staffel 1 und 8 Folgen in Staffel 2. Die Qualität der Folgen schwankt, vereinzelt stark. Wer mit Martial Arts und Zeitlupe-Stunts nichts anfangen kann, oder glaubt dass es nur im Weltraum schwerelos zugehen darf, oder sich gar auch bei James Bond und MI über Unwahrscheinlichkeiten aufregt, ist hier völlig falsch. Dass es sich nicht um Arthouse-Kino handelt ist eh klar. Mir hats gefallen, schon vor ein paar Jahren liefen mir 2-3 Folgen im TV über den Weg. Schade, dass nach der 2. Staffel schon Schluss war, ich hätte mir locker noch 50 weitere Folgen reingezogen.

Geliefert werden die jeweils pro Staffel zwei DVDs in erbärmlichen zum schnellen Brechen neigenden Amaray-Verschnitt-Hüllen. Staffel 2 Packung war gebrochen (war auch mies weil ungepolstert verpackt), eine Folge zudem nicht ganz abspielbar (Klotzbildung am Ende, Player hängte sich sodann auf). Nach Sofortaustausch durch Amazon war alles ok.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 9. Jul 2019, 22:34 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29217
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Mal wieder einen alten Schinken, aus meiner Stephen King-Sammlung herausgezogen:

The Night Flier 7,5/10
Zwar in die Jahre gekommen, erzeugt der Streifen aber immer noch wohlige, gruselige Atmosphäre [top]

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17. Jul 2019, 12:54 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24614
Wohnort: Südpfalz
Der Schrecken der Medusa 8/10
https://www.amazon.de/Schrecken-Medusa- ... 000HDZC5I/
Seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen, aber er funktioniert noch heute.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 20. Jul 2019, 13:43 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24614
Wohnort: Südpfalz
Freitag, der 13. (bisher Teile 1-3)
Funktioniert immer noch: 8/10
Aus Teil 3 stammt vermutlich die Slasherfilmregel, dass der Neger zuerst stirbt. Lärmende, fickende, kiffende und nervende Teenager nebst ebenso nervenden Begleitfiguren. Um sein Umfeld zu säubern, tut Jason das, was getan werden muss. Er ist der einzig wahre Amerikaner in diesen Filmen [bigok] [fieskicher]


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 23. Jul 2019, 10:45 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24614
Wohnort: Südpfalz
Freitag, der 13. (Teile 4-6) [dito]


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 24. Jul 2019, 10:10 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29217
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Auch hier wieder eine ältere King-Verfilmung:

Der Musterschüler 8/10

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
BeitragVerfasst: 28. Jul 2019, 23:35 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24614
Wohnort: Südpfalz
Die nackte Kanone 1-3 (8/8/7)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 1. Aug 2019, 00:16 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24614
Wohnort: Südpfalz
Beim Aussortieren bin ich auf "Die Frauen von Stepford" (Original) gestoßen. O man, was für ein Langweiler. Der toppt ja fast schon 2001. "Futureworld" hat ein ähnliches Thema wie Stepford, aber da liegen Welten dazwischen, da wird ein ganz anderes Tempo vorgelegt, für damalige Maßstäbe.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 1. Aug 2019, 12:54 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29217
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Werner hat geschrieben:
Beim Aussortieren bin ich auf "Die Frauen von Stepford" (Original) gestoßen. O man, was für ein Langweiler. Der toppt ja fast schon 2001. "Futureworld" hat ein ähnliches Thema wie Stepford, aber da liegen Welten dazwischen, da wird ein ganz anderes Tempo vorgelegt, für damalige Maßstäbe.

Bin ich bei Dir, der hat mir damals auch überhaupt nicht gefallen.

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
BeitragVerfasst: 1. Aug 2019, 15:53 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Jun 2003, 17:34
Beiträge: 24614
Wohnort: Südpfalz
Die Neuverfilmung mit Nicole Kidman habe ich damals 2004 im Kino gesehen. Nur weiß ich nicht mehr, wie ich den Film damals bewertet habe. Der Umstand, dass ich den offenbar nicht als Scheibe habe, könnte allerdings ein Indiz sein...

Kavallerie-Trilogie von John Ford: 7,5/10, im Schnitt, die schenken sich untereinander aber auch nichts. Was andere am dritten Teil gestört hat, die "Gesangsauftritte" der "Sons of the Pioneers", hat mir gefallen. Ich mag die, die hätten ruhig auch in noch viel mehr Western trällern dürfen.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 2. Aug 2019, 11:19 
Offline
Team-Member
Team-Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2003, 09:36
Beiträge: 29217
Wohnort: Barsinghausen bei Hannover
Werner hat geschrieben:
Die Neuverfilmung mit Nicole Kidman habe ich damals 2004 im Kino gesehen. Nur weiß ich nicht mehr, wie ich den Film damals bewertet habe. Der Umstand, dass ich den offenbar nicht als Scheibe habe, könnte allerdings ein Indiz sein...

Kavallerie-Trilogie von John Ford: 7,5/10, im Schnitt, die schenken sich untereinander aber auch nichts. Was andere am dritten Teil gestört hat, die "Gesangsauftritte" der "Sons of the Pioneers", hat mir gefallen. Ich mag die, die hätten ruhig auch in noch viel mehr Western trällern dürfen.


Die habe ich vor ca. 1 Jahr recht günstig bei Ebay abgegriffen.
Da die Edition ausverkauft ist, muss man da teilweise ganz schön was auf den Tisch legen.

[guckstduhier]
https://www.weltbild.de/artikel/film/jo ... 13851938-1


Sieht auch sehr edel aus, besser als auf dem Bild. Ist so ein Schuber zum herausziehen.

_________________
Wo ein Willis ist, ist auch ein Weg [boom]




Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 13 4 5 6 7 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de